Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) und Widerrufsbelehrung

§ 1 Geltungsbereich

Alle Geschäftsbeziehungen zwischen dem naturini Verlag Sabrina Hennrich (nachfolgend naturini Verlag) und dessen Kunden unterliegen den nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichenden Bedingungen muss ausdrücklich schriftlich zugestimmt werden.

§ 2 Verlagsabschluss

Eine Bestellung stellt ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrags gemäß § 145 ff. BGB an den naturini Verlag dar. Dies kann sowohl über unser Online-Bestellformular, per Email, Telefon, Post oder sonstige Kommunikationswege geschehen. Auch eine Bestellbestätigung von Seiten des naturini Verlags, stellt lediglich eine Information zum Eingang ihrer getätigten Bestellung dar. Der Vertrag kommt somit erst durch die Zusendung der Ware durch uns zustande. Wir behalten uns vor, von der Annahme des Vertrages abzusehen, wenn der gewünschte Artikel nicht vorrätig, vergriffen oder aus anderen Gründen nicht mehr verfügbar ist. Unter diesen Umständen, werden ihnen bereits geleistete Zahlungen unverzüglich erstattet.

§ 3 Lieferbedingungen und Versandkosten

Der naturini Verlag bringt die Ware in der Regel noch am selben oder dem darauf folgenden Werktag zum Versanddienstleister. Kunden, die über unsere Website bestellen, sichern wir deutschlandweit einen kostenlosen Versand für Bücher zu. Die Versandkosten für andere Länder innerhalb der EU betragen 2,50 €. Andere Länder auf Anfrage.

§ 4 Zahlungsbedingungen

Die angegebenen Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten. Gemäß § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese folglich auch nicht aus (Kleinunternehmerstatus). Die Zahlung kann derzeit per Vorkasse, PayPal oder Nachnahme erfolgen. Wir behalten uns vor, dem Kunden in Ausnahmefällen auch weitere Zahlungsvarianten zur Verfügung zu stellen. Der Kaufpreis sowie alle weiteren Kosten (Versandkosten, Zahlungsgebühren) werden je nach Zahlungsmethode vor dem Absenden der Ware (Vorkasse, PayPal) beziehungsweise vor Erhalt der Ware (Nachnahme) fällig. Händlern ist es nach Absprache auch möglich auf Rechnung zu bestellen. Die Rechnungsbetrag ist in diesem Fall mit dem Erhalt der Rechnung fällig und ohne Abzug sofort zahlbar. Der Zahlungsverzug tritt innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Rechnung bei nicht Begleichung selbiger ein. Hierbei behalten wir uns vor Verzugszinsen in Höhe von 10%-Punkten über dem jeweiligen Basiszinssatz (§ 247 BGB) zu berechnen. Die Geltendmachung eines darüber hinaus gehenden Verzugsschadens bleibt hiervon unberührt.

§ 5 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum des naturini Verlags.

§ 6 Widerrufsrecht und Rückgabe

Der Kunde hat das Recht, innerhalb 14 Tagen diesen Vertrag ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Die Widerrufsfrist wird durch das fristgerechte Absenden der Ware gewahrt. Die Rücksendung wird nur bei ausreichender Frankierung angenommen. Wir können die Ware nur im unversehrten Zustand zurücknehmen. Bei Widerruf, erstatten wir dem Kunden den gezahlten Kaufpreis innerhalb 14 Tage zurück. Hierfür verwenden wir i.d.R. dasselbe Zahlungsmittel, welches bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt wurde. Vom Widerrufsrecht ausgeschlossen sind individualisierte Artikel, wie beispielsweise Bücher mit persönlicher Widmung des Autors.

§ 7 Gewährleistung

Wir gewährleisten, dass die verkaufte Ware zum Zeitpunkt des Versandes frei von Material- und Fabrikationsfehlern ist und die vertraglich zugesicherten Eigenschaften hat. Der Kunden hat beim Eintreffen der Ware, diese unverzüglich auf Mängel zu untersuchen. Der Mangel ist uns zeitnah mitzuteilen. Ein offensichtlicher Mangel, ist möglichst sofort beim Zusteller zur reklamieren. Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf die Abnutzung durch Gebrauch. Die Gewährleistung erlischt auch dann, wenn der Kunde die gelieferte Ware verändert.

§ 8 Datenschutz

Der naturini Verlag verpflichtet sich, die personenbezogenen Daten der Kunden vertraulich zu behandeln. Die vom Kunden erhaltenen Daten werden in erster Linie zur Vertragsabwicklung erhoben, verarbeitet und genutzt. Sie können aber auch für Zwecke der Werbung sowie Markt- oder Meinungsforschung durch den naturini Verlag genutzt werden. Der Kunde hat jederzeit das Recht, einer derartigen Nutzung zu widersprechen. Der Widerruf ist zu richten an: naturini Verlag Sabrina Hennrich, Seeblickstr. 17a, 82211 Herrsching am Ammersee. Oder per Email an: info@naturini.de

§ 9 Schlussbestimmung

Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Parteien ist der Sitz des naturini Verlags. Es gilt ausschließlich Deutsches Recht. Sollten Vereinbarungen mit Kunden insbesondere Teile der Allgemeinen Vertragsbedingungen des naturini Verlags unwirksam sein oder werden, bleibt die Wirksamkeit des Vertrages in seiner Gesamtheit hiervon unberührt. Anstelle einer etwa unwirksamen Regelung gilt eine wirksame Regelung als vereinbart, die dem wirtschaftlichen Sinn und Zweck der unwirksamen Klausel möglichst nahe kommt.

Alling, 29.03.2016